Gartenplanung :: gartenwelten

Gartenplanung von Gartenwelten

Gartenplanung

Kennen Sie das auch? Sie ...

  • ... haben gerade neu gebaut und haben noch keine konkreten Vorstellungen, wie Ihr Garten aussehen soll, damit er Ihr schönes Haus optimal zur Wirkung bringt.
  • ... haben eine konkrete Vorstellung für Ihren Garten, wissen aber nicht, welche Pflanzen oder Materialien passend sind.
  • ... bauen gerade ein altes Haus um und der Garten ist ziemlich verwildert.  
  • ... haben Ihr Haus fertig gebaut- doch es ist noch kein Zuhause, denn der  Garten fehlt.

Beim Neubau eines Hauses empfiehlt es sich, möglichst früh an die Gartenanlage  zu denken. Warum nicht schon bei der Entwicklung der Grundrisse und der Positionierung des Hauses den Garten als Außenraum entwerfen?


In der Gartenplanung  bestimmen wir Wege, Terrassen, Sichtschutz und Blickbeziehungen. Wie groß soll die Terrasse werden? Wo kann die ganze Familie bequem sitzen und wo fühlen Sie sich wohl, wenn kein Besuch da ist? Mit welchen Materialien wollen Sie sich umgeben. Naturstein- oder Betonstein ? Was passt zum Garten? Was passt zum Geldbeutel?


Die Gartenplanung findet zusammen mit Ihnen Lösungen für tolle Gärten!

Stellen Sie sich vor, Sie gehen auf Ihr Haus zu und sind jedes Mal neu von der Gesamtwirkung begeistert. Bäume umspielen die gebauten Kanten und verbinden  ihr Gebäude mit der Nachbarschaft. Sträucher und Stauden lassen Nischen entstehen.
Stellen Sie sich vor, Sie schauen aus dem Fenster und in der kalten Jahreszeit werden Sie von Winterblühern überrascht.
Stellen Sie sich vor, Sie genießen im Sommer Ihren Garten als Wohnzimmer oder als Küche?

3 Schritte zu Ihrer Gartenwelt

1. Mood-Mapping
Für Ihre Vorbereitung schicke ich Ihnen ein von mir vorgestaltetes Garten- Skizzenheft zu und wenn Sie mögen, lassen Sie mich in Form von Bildern teilhaben an Ihren Gartenwünschen und Gartenträumen.

2. Die Planung selbst
Das Modul "Gartenplanung" besteht aus 2 Schritten. Wir treffen uns zu einem ersten Ortstermin. Wie bei der Beratung zeigen Sie mir das Grundstück, wir besprechen Ihre Wünsche (s. Garten-Skizzenheft) und erarbeiten erste Gestaltungsideen. Anders als bei der Gartenberatung nehme ich die Ergebnisse unseres Gesprächs mit ins Büro und überarbeite diese maßstäblich, entwickle Alternativen dazu, formuliere Materialvorschläge und ordne den Gartenräumen einen groben Pflanzenvorschlag zu.
In einem weiteren Gartentermin ungefähr 2 Wochen später stelle ich Ihnen meinen Entwurf vor.  Wir diskutieren ihn vor Ort und Sie haben die Möglichkeit ihn genauestens zu überprüfen.

Wir sprechen  über Firmen des Garten- und Landschaftsbaus und der Baumpflege, die Ihren Garten für Sie verwirklichen können.

3. Die Reinzeichnung
Zum Schluss zeichne ich Ihnen den Entwurf im Maßstab 1:100 und koloriere ihn.
Mit diesem maßstäblichen Plan können Sie auf eine Gartenbaufirma zugehen und sich ein Angebot erstellen lassen.


 

Machen Sie Ihren Garten zu einer Oase! gartenwelten kontaktieren
Einverstanden

Meine Internetseite setzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung